Über Robert

Auf der Über Mich Seite zeige ich dir mehr über meinen Werdegang. Ich heiße Robert.

Meine Vision

Meine Leidenschaft ist das Internet.

Ich habe ein sehr interessantes Hobby, schätze ich. So steht es in meinem Blog. Wenn Ihnen mein Blog gefällt, können Sie vielleicht meine Abenteuer im Internet verfolgen? Dazu müssen Sie meinem privaten Forum beitreten. Ich habe eine kleine Gruppe von aktiven Forenmitgliedern im Forum, und ich bin der Moderator darauf. Um dem privaten Forum beizutreten, klicken Sie auf die Schaltfläche in der rechten oberen Ecke des Forums. Hier steht: "Treten Sie dem Privatforum bei." Ich denke, der beste Weg, um mehr darüber zu erfahren, ist ein Abonnement. Melden Sie sich an und erfahren Sie als Erster von zukünftigen Veröffentlichungen! Ich würde gerne wissen, wie es Ihnen im Internet geht. Schicken Sie mir hier eine E-Mail ([email protected]) mit Ihrer E-Mail-Adresse und ich werde Ihnen eine spezielle E-Mail schicken. Ich werde Ihre Fragen und Antworten auf der Website veröffentlichen, damit Sie mehr erfahren können.

In den sozialen Medien finden Sie mich beim Twittern und Bloggen über das Neueste und Beste in Sachen Technologie und Spiele. Wenn Sie in Großbritannien sind, finden Sie mich auch auf Twitter und Facebook, und wenn Sie in den USA sind, finden Sie mich in Google . Dies ist ein Ort, an dem jeder über Internetforen lernen und Fragen stellen kann. Zusätzlich zu einigen sehr lustigen Artikeln hier auf Pinnwaendevergleich, betreibe ich auch eine Facebook-Gruppe. Um der Gruppe beizutreten, gehen Sie zu diesem Link und Sie werden viele nützliche Informationen finden. Ich bin auch auf Twitter. Und natürlich gebe ich mein Bestes, um alle Fragen zu beantworten. Wenn Sie mehr von meinen Beiträgen über Social Media und das Web im Allgemeinen sehen wollen, dann folgen Sie mir auf Google .

Pinnwaendevergleich war auch Gastgeber für einige der besten Social Media Diskussionen. Dies ist ein gutes Beispiel für einen Beitrag, den ich erst gestern geschrieben habe, als es um die jüngsten Nachrichten über den Google Chrome-Browser ging, der ein bisschen zu freundlich mit der NSA und den Feds war. Sie können das ganze Gespräch hier sehen.

Mein Vater hat mir immer gesagt, dass ein Computer nur so gut ist wie die Menschen, die ihn benutzen, und mein Vater und ich waren die ersten Menschen auf der Welt, die Computer benutzt haben. Wir betreiben seit 1990 Schwarze Bretter, und wir sind eines der am längsten laufenden. Wir benutzen auch eine Website und wir posten häufig. Wir fangen gerade erst an, aber schon jetzt machen wir uns mit unserer Seite einen Namen.

Hier ist eine kleine Geschichte, wie wir angefangen haben. Als ich in der Schule war, habe ich viel am Computer geforscht und war sehr frustriert von all den Leuten, die überhaupt nichts richtig machen konnten. Es schien alles nur Zeitverschwendung zu sein. Mir war langweilig und ich wollte einfach nur spielen und das tun, was Kinder in ihrem Alter tun, und ich begann, mich für Informatik zu interessieren.

Ich hoffe dir gefällt meine Webseite.

Robert Kissel