Wann sollte ich Pinnwände kaufen?

Wenn man nichts anderes hat. Also, hier ist mein Rat.

In diesem Artikel geht es um den Kauf eines einfachen Desktop-Computers ohne spezielle Hardware. Ich benutze Windows 7. Es ist einer der leistungsstärksten Computer auf dem Markt und Sie finden hier die beste Software, Bücher, Kurse und Tools für Windows 7. Ich empfehle nicht, einen teuren Computer zu kaufen, wenn Sie nicht wissen, was Sie wollen. Hier sind die besten Ressourcen. Selbst ist Kröpke Uhr einen Anlauf wert. Was tun, wenn ich einen neuen Computer bekomme Die größte Frage, die sich alle Anfänger stellen müssen, ist: Wo soll ich es hinstellen? Wenn Sie Ihren Computer starten, sollte er sich auf der rechten Seite der Tastatur befinden und Sie können ihn dort lassen, aber am Anfang ist es immer am besten, ihn ein wenig zu bewegen. Ich habe meinen Computer auf die linke Seite meiner Tastatur gestellt und ich habe eine kleine Schublade auf der linken Seite. Ich habe einige Bilder auf der Rückseite dieser Schublade und ich habe ein paar Dinge, die ich manchmal benutze, die ich nicht immer benutze. Der Computer wird normalerweise nach ein paar Tagen des Gebrauchs ein wenig heiß, aber er funktioniert unter normalen Bedingungen. Ich benutze es nicht für den täglichen Gebrauch, ich will nicht mein ganzes Leben am Computer verbringen. Ich würde viel lieber wieder meinen Desktop-PC benutzen. Ich bewahre meine Musik auch gerne auf der Rückseite der Schublade auf. Ich möchte kein weiteres System kaufen, weil ich die Rückseite meines Computers komplett neu gestalten müsste. Dies war mein erster Versuch, ein Bulletin Board zu erstellen. Es gab auch viele Ideen, aber die meisten wurden aufgrund von Problemen mit der Hardware verworfen. Der Computer ist nicht so sehr eine Sache für mich, sondern ein Werkzeug, das meinen Kunden hilft, Dinge zu erledigen. Die Computer waren auch nicht sehr zuverlässig. Die Tastatur war nicht sehr einfach zu bedienen, und der LCD-Monitor war nicht nur ein wenig zu klein für meinen Geschmack, sondern hatte auch ein irritierendes Problem. Die letzten beiden Computer waren auch sehr langsam. Ich entschied mich, dieses nicht zu versuchen, weil der Preis zu hoch gewesen wäre.

Dann sah ich den kleinen Computer in Aktion. Es war ein Computer der alten Schule, der nur etwa 2cm (1.4in) dick war und aus dickem Sperrholz hergestellt wurde. Die Tastatur, der Monitor und das Display waren die gleichen, außer dass das Display ein kleines war, das wie eine Lupe aussah. Ich legte es auf den Boden und fing an, darauf zu tippen. Als Folge ist es fraglos stärker als Pinnwände. Und es hat funktioniert. Es war nicht sehr gut, aber die Benutzeroberfläche funktionierte sehr gut. Zuerst dachte ich: "Es hat keinen Sinn, der Computer funktioniert immer noch nicht, warum versuchen Sie nicht, ihn besser zu machen?" Dann sah ich mir den Code an, aus dem die Schnittstelle bestand, und erkannte, dass es eigentlich ein sehr einfaches Skript war, das ich für eine Klasse geschrieben hatte. Die Benutzeroberfläche sah wie folgt aus: Das erste, was ich gemacht habe, war, die Schriftart zu ändern.